Our offers in detail

icon menu smartphone

Inbetriebsetzungs-Koordinator (m/w/d)

Referenznummer: J0113959
Startdatum: 01.10.2021
Ort: Frankfurt am Main
Sprache(n): Deutsch

Beschreibung


Wir suchen aktiv einen Inbetriebnahmekoordinator für das Projektteam unseres Kunden in Frankfurt.

    Das sind die Aufgaben


    Ihre Aufgaben sind:

    • Koordination der kalten IBS Tätigkeiten zwischen den Losen: Gasturbine, Kessel, Leittechnik-Lieferanten
    • Koordination der heißen IBS Tätigkeiten zwischen den Losen: Gasturbine, Kessel, Leittechnik-Lieferanten
    • Erstellung eines übergeordneten Terminplanes zur den IBS Aktivitäten
    • Ansprechpartner für IBS-Belange und als Koordinator zwischen den IBS-Leitern der Gewerke, Projektleitung des AG und Idem Betrieb
    • Angemessene Berichterstattung an die Projektleitung des AG während der IBSPhasen.
    • Bei außergewöhnlichen Vorkommnissen gibt er sofort eine Meldung an die zuständigen Stellen. (Meldekette). Sofern er nicht selbst vor Ort ist, wird delegierter die Zuständigkeit an einen anwesenden Vertreter.
    • Erforderliche Änderungen und technische Änderungswünsche an den Anlagen leitet er der Projektleitung des AGs zur Entscheidung weiter.
    • Erstellung eines zusammenfassenden Berichtes über die Geschehnisse während der Inbetriebsetzungszeit der Gesamtanlage inkl. Probebetrieb mit kritischer Beurteilung wichtiger Vorkommnisse
    • Koordination übergreifender Inbetriebsetzungsmaßnahmen mit Protokollierung
    • der Ergebnisse, wie: Koordinierung Loop Test, Koordination der Prüfung und Dokumentation aller elektro- und leittechnischen Einrichtungen, Einstellung der vorgesehenen Parameter, Koordinierung des Kalt-Tests an allen Komponenten und Systemen, Koordinierung der Funktionstests und der Komponenten- und Systemerprobung in Abstimmung mit dem AG.
    • Schaffung der Voraussetzung für behördliche Abnahmen und ggf. Teilnahme an Abnahmen.
    • Leitung des Probebetriebes und der Leistungsmessungen.
    • Leitung der täglichen IBS-Besprechungen und Koordination der in ihm zugeordneten Inbetriebnehmer
    • Koordination von Aktivitäten mit dem Betriebspersonal bei den durchzuführenden Inbetriebsetzungsvorgängen

    Kompetenzen und Profil


    Qualifikation / Profil

    Unsere Qualifikationen:

    • Berufserfahrung insgesamt: 62 10 Jahre
    • Berufserfahrung Inbetriebsetzung: 62 5 Jahre
    • Branchenerfahrung: Kraftwerke, Dampferzeuger, Feuerungen, Leittechnik
    • Sprachen: deutsch, sehr gut in Wort und Schrift, englisch: gut in Wort und Schrift
    • solide Kenntnisse in Anforderungen an behördliche Abnahmen nach BetrSichV etc.
    • solide Kenntnisse in Leittechniksystemen für Kraftwerke (Siemens T3000)

    Wie bewerben?


    Bei Interesse freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an Herr Ivan D’Silva (Ivan.DSilva@emagine.de). Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gerne telefonisch unter der +49 40 226393722 oder +49 177 1544747 melden.

     

     

    Über emagine


    Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunftsweisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 1.300 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Pro Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten mehr als 750 IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg, sei es gesamtverantwortlich mit einem Projektteam oder durch Einbindung eines unserer Experten. Dabei verbinden wir Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. emagine ist an 14 Standorten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland und Ungarn präsent.

    Kontakt


    Ivan Malcolm DSilva

    +49 40 2263937-22

    Alle Angebote dieses Kontakts
    Jetzt bewerben

    emagine in Zahlen


    25 Jahre Partner für IT- und Engineering-Lösungen
    150 Mio. € Umsatz im Jahr 2020
    1300 emagineers in Projekten auf der ganzen Welt

    Über emagine


    Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunftsweisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 1.300 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Pro Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten mehr als 750 IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg, sei es gesamtverantwortlich mit einem Projektteam oder durch Einbindung eines unserer Experten. Dabei verbinden wir Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. emagine ist an 14 Standorten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland und Ungarn präsent.

     

    ACCEPTOur website uses cookies so that we can provide you with the best possible user experience.
    More information