Our offers in detail

icon menu smartphone

Fachbauleiter Rohrleitungsbau (m/w/d)

Referenznummer: J0117792
Startdatum: 01.11.2022
Ort: Rheinstetten
Sprache(n): deutsch

Beschreibung


Für unseren Partner aus der Energie-, Chemie- und Rohstoffbranche suchen wir einen Fachbauleiter Rohrleitungsbau (m/w/d) am Standort Rheinstetten.

  • Start: 11/2022
  • Auslastung: Vollzeit
  • Einsatz: 12 Monate

Das sind die Aufgaben


Überwachung, Führung und Koordination der Fachbauleitung der Lieferanten und Montageunternehmern:

  • Regelmäßige Berichterstattung an die Oberbauleitung
  • Durchführen/Teilnahme von/an regelmäßigen Baubesprechungen (i. d. R. wöchentlich) mit
  • Durchführen von Baustellen „Kick Off Meeting“ für das Leistungspaket „Rohrleitungsbau“ mit Teilnahme des entsprechenden Fachplaners
  • Prüfung der Zwischen- und Schlussrechnungen der ausführenden Firma auf sachliche Richtigkeit und Mitteilung an den AG
  • Beurteilung und Stellungnahme zu Nachtragsangeboten des Rohrbau- Unternehmers
  • Sachliche Prüfung der Aufmaße und der Ausführungsqualität in Abstimmung mit dem AG, insbesondere der Einmessungen
  • Sicherstellung einer technischen Wareneingangsüberprüfung beigestellter Materialien und Komponenten durch das jeweilige Montageunternehmen (Umhüllungsqualität, Maßhaltigkeit, Funktionsprüfungen und der allgemeinen Qualität, etc.)
  • Abnahme und Übergabe von (Teil-) Anlagen unter Mitwirkung des AG
  • Überwachung der Abarbeitung von Mängeln und Restarbeiten
  • Ggf. Begründung und Anzeige von Mängeln zur Erteilung von Mängelrügen über den Einkauf des AG
  • Überwachung der Ausführung auf Übereinstimmung mit Genehmigungen, Detailplanung, Spezifikationen (Rotstrichdokumentation)
  • Zuarbeit und Rückmeldungen an die Oberbauleitung zur Führung des Auflagenkatasters
  • Einhaltung der Vorgaben hinsichtlich Arbeitssicherheit, Termin, Kosten und Qualität
  • Mitwirkung bei der Verhandlung, Freigabe und Abnahme von Leistungen, Schlussaufmaßen
  • Veranlassung sicherheitstechnischer Prüfungen bzgl. Rohrbau unter Einbeziehung von Sachverständigen und Genehmigungsbehörden
  • Beschaffung und Vorlage erforderlicher technischer Dokumentation
  • Abnahmeprüfungen gemäß des Werk- / Werklieferverträgen unter Mitwirkung aller fachlichen Beteiligten und dem AG

Kompetenzen und Profil


Qualifikation / Profil

Das bringen Sie mit:

  • Die Fachbauleitung muss eine entsprechende Qualifikation und Referenzen nachweisen können
  • Insbesondere müssen einschlägige Kenntnisse der DVGW- Regelwerke, anwendbare Normen (z. B. DIN EN 60079-14) und gesetzlichen Regelungen vorliegen
  • Für den Bauleiter Rohrleitungsbau ist die Qualifikation zum Schweißfachingenieur (SFI, EWE) und die Eignung zur Sichtprüfung (VT1/2 w) und Auswerten für Durchstrahlungsbilder (RT2.FI) von Schweißverbindungen gem. ISO 9712 nachzuweisen

Wie bewerben?


Bei Interesse freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an Frau Shanna Breimeier (shanna.breimeier@emagine.de).

Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gerne telefonisch unter der +49 40 2263937 25 oder +49 172 4893053 melden.

 

 

Über emagine


Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunfts­weisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 3.300 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Jedes Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten zahlreiche IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg und verbinden dabei Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. Die emagine Gruppe hatte sich 2021 mit dem skandinavischen Marktführer ProData Consult zusammengeschlossen und ist an 23 Standorten in West- und Nordeuropa, drei Nearshore-Hubs in Polen und einem Offshore-Zentrum in Indien präsent. Für das Jahr 2021 weist die Unter­nehmensgruppe einen Umsatz von über 442 Mio. Euro aus.

Kontakt


Shanna Breimeier

+49 40 2263937-25

Alle Angebote dieses Kontakts
Jetzt bewerben

emagine in Zahlen


25 Jahre Partner für IT- und Engineering-Lösungen
442+ Mio. € Umsatz im Jahr 2021
3,300 Berater in Kundenprojekten

Über emagine


Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunfts­weisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 3.300 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Jedes Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten zahlreiche IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg und verbinden dabei Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. Die emagine Gruppe hatte sich 2021 mit dem skandinavischen Marktführer ProData Consult zusammengeschlossen und ist an 23 Standorten in West- und Nordeuropa, drei Nearshore-Hubs in Polen und einem Offshore-Zentrum in Indien präsent. Für das Jahr 2021 weist die Unter­nehmensgruppe einen Umsatz von über 442 Mio. Euro aus.

 

ACCEPTOur website uses cookies so that we can provide you with the best possible user experience.
More information